• Zur Person

    Zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person
  • zur Person
  • Zur Person
  • Zur Person

Ökumenepreis

Verleihung des Ökumenepreises an der Universität Regensburg

Am 11. Mai 2005 wurde mir von der Universität Regensburg zusammen mit zwei weiteren Theologen der Ökumenepreis 2005 der „Dr. Kurt-Helmich-Stiftung“ verliehen. Die Auszeichnung erhielt ich im Rahmen einer Feierstunde am 11. Mai 2005 in Regensburg für meine an der Theologischen Fakultät der Universität München eingereichte Doktorarbeit zum Thema „Theologische Ethik als Verantwortungsethik. Leben und Werk Heinz Eduard Tödts in ökumenischer Perspektive“.

Die „Dr. Kurt-Helmich-Stiftung“ hat die Förderung der ökumenischen Theologie zum Ziel. Sie verfolgt ihren Zweck durch Vergabe von Preisen für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der ökumenischen Theologie, die als Habilitations- oder Dissertationsschriften an einer deutschen Hochschule eingereicht wurden. Der Preis wird durch die Universität Regensburg verliehen.